Curling


 

Willkommen auf der Webseite des Curling Club Kloten
Saison 2018/2019


 

  

Neuigkeiten  
  neuere Beiträge (Saison 2018/2019)
  Vereint verstärkt
 

Vereinslink Concordia: Neu ist die Concordia mit dem CC Kloten und umgekehrt verlinkt!
https://cc-kloten.concordiaplus.ch/
Mit der Registrierung wird man von der Concordia kontaktiert für ein unverbindliches Angebot, welches man aber auch ablehnen kann und dann auch nicht mehr kontaktiert wird. Für uns ist es jedoch interessant, wenn ihr eure Familie und Freunde animieren könnt, damit wir viele Registrationen erzielen und somit unsere Vereinskasse aufbessern können.

ConcordiaBanner 320x100
(19. September 2019)

   
  Podestplätze am Eulachstein
 

Spannend war es auch am vergangenen Wochenende in der Curling Halle Wallisellen, am Eulach Stei! Leider hat es den Klotener Teams nicht ganz auf das Siegespodest gereicht, aber dir Ränge 2 und 3 sind durch die 2 Chlotemer Teams CC Kloten 7 (Erich K, Jarmo, Annette, Andi, Heinz) und CC Kloten 1 (Felix, Ste, Christian, Roger) besetzt gewesen. Auch im CC Misch - 6. Platz - habe mit René und Larissa zwei Chlotemer mitgespielt. Herzliche Gratulation allen!
(11. März 2019)

   
  weitere Podestplätze
  Und auch den Veteranen CC Kloten 2 mit Paul, Martin, Roman und Dieter herzliche Gratulation zum 3. Platz am 19. Veteranenturnier des CC Klotens! Leider haben CC Kloten 1 mit Rita, Erich R., Susi und Monika die Podestplätze um 3 Ends verfehlt und wurden vor Martin Zollinger des CC Zürichs leider nur 6.
Aber auch im Südtirol wurde Curling gespielt! Hier hat der CC Kloten mit Felix, Erich K., Caro und Andi einmal mehr den 3. Platz gewonnen. Das Wetter war wie so oft phänomenal und die Bergkulisse einwandfrei.
(11. März 2019)
   
  Sieg dem CC Kloten
  Herzliche Gratulation dem CC Kloten 2 mit Ralph, Walter, Roger Plüss (ext.) und Peter Huber! Sie haben mit 10 Punkten in 5 Spielen die Aventurin 2019 im Schluefweg gewonnen. Auch der CC Kloren 1 mit Felix, Ste, Christian und Roger haben ein gutes Resultat. Mit dem 4. Platz hat es zwar nicht mehr aufs Podest gereicht, aber immerhin in die Finalrunde!
weitere Infos: http://www.cckd.ch/ares.pdf 
(11. März 2019)
   
  Die Berge zum Vierten
  Nun konnten wir auch endlich den CC Kloten Open Air Meister mal wieder küren. Nach ganzen 4 Jahren spielten wir mal wieder bei herrlicher Aussicht und schönem Wetter auf dem Natureis auf der Alp Raguta 3 Matchs à je 6 End. Mit unserem speziellen Modus kam natürlich auch der Clubgedanke nicht zu kurz. Und nach 3 Spielen hiess der Gewinner Christian. Nur knapp vor Heinz und Erich B.  Alp Raguta
(10. Februar 2019)
   
  Die Berge zum Dritten
  Nebst der Openair SM in Silvaplana wurde Ende Januar auch im Val Mustair Curling gespielt. Und aus Klotener Sicht erfolgreich! CC Kloten 7 mit Erich K., Annette, Andi, Christine und Heinz haben den ersten Platz vor den beiden Teams aus Scouls belegt. Das Turnier ist mit 12 Teams "klein aber fein".
(28. Januar 2019)
   
  Die Berge zum Zweiten
 

Nun ist die Engadingerwoche auch schon vorbei!
Es gab die Samedan Trophy, den Albana Cup, die Giandaplatta, die Coppa Romana (inkl. Fans), die Pontresina Curling Trophy und den Jackson Cup. Und natürlich am anderen Ende der Schweiz die Horu Trophy!
Natürlich war der CC Kloten nicht überall vertreten. Aber an der Giandaplatta hat das Team CC Kloten II (Furrer / Zanetti - Andy, Gian-Reto, Peter, Mike, Marco) den ersten Platz belegt. Zu beachten ist, dass das zweitrangierte Team auch mit einem Chlotemer bestückt ist. Das Team CC Kloten I (Sverre - Axel, Andi, Caro, Dave) durfte zwar die Finalrunde spielen, aber hat diese leider verloren.
Auch an der Coppa waren 3 Teams vom CC Kloten gemeldet - und ein weiteres aus Wallisellen. Da hat es nur dem Team CC Kloten I (Sverre - Axel, Andi, Caro, Dave) in die Finalrunde gereicht. Aber die Stimmung war in allen Teams super und es entstanden viele tolle Bilder!
(21. Januar 2019)

   
  Die Berge zum Ersten
  Viele waren zwischen Weihnachten und Neujahr mit der Familie beschäftigt. Nicht so die 4 Chlotemer*, welche sich auf in die Lenk gemacht haben.
Der Einsatz hat sich gelohnt: Herzliche Gratulation zum 4. Platz! (*Ste, Roger, Annette und Heinz)
Aber auch schon zuvor gab es ein Turnier in den Bergen. Nämlich die 2. Homorfestival-Tropy. Und wer die Rangliste im Detail studiert, sieht ehemalige und aktuelle Spieler des CC Klotens.
(5. Januar 2019)
   
  Der Chlaus
 

Der Chlaus kam und siegte. Oder wie war das nochmals? Genau, der Chlaus kam und sah eine spannende Finalrunde im Schmutzli Cup. Und eine eher langweilige Finalrunde im Chlaus Cup. Oder war es doch ganz anders und das Papier lügt? Wissen tun es nur diejenige, welche am Chlaus tatsächlich mitgespielt haben!
Auf alle Fälle gratulieren wir dem Siegerteam und danken allen, die die Finalrunden gespielt haben oder den Spielern zugeschaut haben! Weitere Details wie immer beim Siegespodest!
Resultate
(4. Dezember 2018)

   
  Die Löwen gehen nun schlafen
 

Zagg und schon wieder vorbei! Der legändere Chlotemer Leu ist schon wieder Geschichte. Am 10. & 11. November haben 16 Teams um den belieben Leu in der Box gekämpft. Im Finale hiess es dann: Rot gegen Grün. Oder die Herren gegen die Damen. Und da es nur einen Gewinner geben kann, haben die Frauen beschlossen, dass sie kurzen Prozess machen! Wir gratulieren Marianne mit ihren Damen Ursi, Marlene & Karin zum diesjähirgen Sieg des 58. Chlotemer Leus. Weitere Infos und Resultate findet ihr wie immer auf unserer Homepage.
(13. November 2018)

   
  Die Löwen sind auf der Rückreise
  Nun haben die Löwen ihr heisses Feriendomizil verlassen. Wir hoffen, dass sie ohne Stau pünktlich zum ausgebuchten Chlotemer Leu am 10. & 11. November zurück sind.
Der Spielplan und andere Details sind natürlich bei uns zu finden.
(31. Oktober 2018)
   
  Die Entthronung
 

Der Name des Teams sagt schon alles! Das Team "Die Gejagten" werden am Old Duddle von den restlichen 15 Teams wort wortlich gejagt. Wieso? Alle wollen die Siegesserie von Markus, Susi, Pascal und Monika endlich mal wieder unterbrechen! Die letzten Jahre war das eher schwer, aber ab und an hat es geklappt. So war der Name auch Programm. Und dank dem einen Pils konnte das Team entthront werden. Denn dank dem einen Punkteverlust wurden die Gejagten vom Team Blu Star (gleichviel Punkte, aber mehr Steine) und dem Team Yogahektiker (alle 5 Spiele gewonnen) auf der Zielgeraden überholt werden. Und somit heisst der jüngste Gewinner im Old Duddle YOGAHEKTIKER mit Ste, Chris, Carmen und Ursula. Herzliche Gratulation.
Aber auch an die restlichen Teams ein riesen Dank. Denn ohne die restlichen 15 Teams a je mindestens 2 Nicht-Curler hätten wir es nicht geschafft!
(9. Oktober 2018)

   
  Der Chlaus ist ausgebucht!
  Die Saison hat noch nicht mal begonnen, und schon haben wir 2 Turniere voll! Der Old Duddle und auch der Chlaus ist bereits schon ausgebucht. Für alle Teams, welche noch Interesse haben: ihr dürft euch gerne bei der SPIKO melden. Falls es (kurzfristige) Absagen gibt, werden wir eine Warteliste führen!
(12. September 2018)
   
  Nun ist schon September
 

Auch wenn man es bei dem warmen September kaum glaubt, der Saisonstart ist in 2 Wochen! Diejenige, welche nicht in den Ferien sind, werden sich am Mittwoch 26.9. auf ein erstes Training treffen.

Die einen oder anderen werden dann sicher vom Sommer und ihren Erlebnissen erzählen. U.a. wird sicher auch das Pétanque Turnier ein Thema sein. Daher Vorweg: es war trotz Regen ein Erfolg. Insbesondere das Finale zwischen dem Team "Momeo & Mulia" gegen "Lindenhof" war äusserst spannend. Gewonnen hat das Team "Momeo & Mulia" mit Martin R. und Marianne. Die "Lindenhof" mit Erich R. und Astrid haben sich wacker geschlagen, aber am Ende hat es nicht gereicht.
(12. September 2018)

   
  Der Winter kommt
 

Irgendwann kommt der Winter immer. Und jetzt, wo der warme Sommer gemäss den Wetterberichten vorbei ist, könnte man schon fast denken, der Winter kommt früher, als uns lieb ist. Denn dieses Wochenende wollen wir erst mal Pétanque spielen. Und danach machen wir uns erst die Gedanken, wann die Saison beginnt!
(23. August 2018)

   
  Ausblick auf die kommende Saison 2018/2019
 

Mit der GV vom CC Kloten am 6.6.2018 ist die Saison 2017/2018 auch buchhalterisch abgeschlossen. Somit steht der neuen bevorstehenden Saison 2018/2019 nichts mehr im Wege!
Auch wenn die Sonne momentan im Zürcher Unterland wohl nicht wirklich scheint, sind die meisten von uns im Sommer angelangt. Aber der eine oder andere denkt schon ans Curling und will auch schon die ersten Termine wissen. Daher die wichtigsten CC Kloten Daten hier aufgelistet:
Teamhöck - 11.7. - CCK Aktive/Infos folgen per Mail
Pétanque Turnier - 25.8. (8.9.) - CCK and Partners/Infos folgen per Mail
1. Training - 26.9. - CCK Aktive
Chlausanlass - 5.12. - CCK Aktive, evtl. "and Partners"
Alp Ragutta - 8. - 9.1.2019 - CCK and Partners/Umfrage läuft
Und natürlich sind nun auch die Turnierdaten bekannt: Leu, Old Duddle, Chlaus
(13. Juni 2018)

   
  Ausblick auf den Sommer
  Wenn man am Morgen schon die Vögel pfeiffen hört, dann ist es das sichere Zeichen, dass die Saison nicht mehr lange geht. In der Curling Halle Wallisellen ist am 7. April Schluss mit dem ICT Abschlussabend.
Für den CC Kloten geht es am 20. April noch zum Abschlussessen. Danach ist kurz Ruhe und am 6. Juni an der GV wird noch mals auf die alte Saison zurück geblickt respektive wir nehmen die neue Saison in Angriff.
(12. März 2018)
   
   
   
  ältere Beiträge (Saison 2017/2018)

Weiter Infos findest du auf der Hallen Website http://www.curling-wallisellen.ch/ 

 

 

 

 

 

 

Drucken E-Mail